Mittelschule Nr. 7, Brest, Republik Belarus Wählen Sie die Sprache russisch

   STARTSEIT                                                                                                         

Rezitatoren und Liederwettbewerb in den Fremdsprachen im Moskauer Stadtgebiet von Brest

Darja JazukAm 8. Februar dieses Jahres fand in der Schule Nr. 30 ein Lied- und Rezitatorenwettbewerb statt. Das Thema des Wettbewerbes war „Liebe“. Ich nahm an diesem Wettbewerb teil. Das Gedicht, dass ich vortrug, heißt „Weißt du, was Liebe ist?“ So viele talentierte Kinder gibt es in unserer Stadt. Das Konzert gefiel mir sehr.

Alles war gut organisiert. Ich erlebte schöne Eindrücke, hörte gute klassische Musik, machte nette Bekanntschaften. Alles war wunderbar. Am 22. Februar fand die Auszeichnungsveranstaltung statt und die Ergebnisse wurden bekannt gegeben. Ich belegte den 3. Platz in der Rezitation.

Darja Jazuk, Kl. 8 w


Zum dritten Mal fand in der Stadt Brest (Moskauer Stadtgebiet) der Rezitatoren- und Liederwettbewerb statt. Neben den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch waren in diesem Jahr auch noch Italienisch, Serbisch und Polnisch vertreten. Das Niveau dieser Veranstaltung wächst von Jahr zu Jahr. Das freut mich. Da ich beim ersten Wettbewerb dabei war, hatte ich die Möglichkeit zu vergleichen.

Diesmal haben von unserer Schule drei Schüler teilgenommen: Sergej Kowaltschuk (Gesang und Gitarre), Jewgenij Onifrinuk (Gesang und Gitarre) und Darja Jazuk (Rezitation). Erfolgreich war Darja Jazuk. Sie belegte den 3. Platz in der Rezitation. Das ist nicht schlecht im Vergleich zu den anderen Teilnehmern.

Jelena Platonowna Malizkaja, Deutschlehrerin


 

 

  началу страницы