Mittelschule Nr. 7, Brest, Republik Belarus Wählen Sie die Sprache russisch

   STARTSEIT                                                                                                                                  

Theaterwettbewerb

Mir hat es sehr gefallen am Theaterwettbewerb teilzunehmen. Wir haben uns sorgfältig auf diesen Wettbewerb vorbereitet. Wir haben Bühnenbilder gemalt und einen Tanz vorbereitet. Als wir an Ort und Stelle waren, waren wir sehr aufgeregt. Wir haben sehr aufmerksam die Auftritte der anderen Gruppen verfolgt. Unser Theaterstück war das Einzige auf Deutsch. Das war sehr angenehm. Alles hat uns gefallen.

Viktorija Solop, Kl. 7 a

Ich war vor unserem Auftritt sehr aufgeregt. Wir wollten unseren Auftritt interessant machen. Beim Theaterfestival waren viele gute Aufführungen. Ich bin sehr froh, dass wir den zweiten Platz belegt haben. Es war sehr unerwartet.

Nastja Begesa, Kl. 7 a

Am 23. März 2011 fand das Theaterfestival (das Ortsfestival der Schultheatergruppen in den Fremdsprachen) in der Schule Nr. 12 der Stadt Brest statt. Daran haben 14 Schulen teilgenommen. Unsere Schülerinnen der 7. Klasse sind erfolgreich mit einem Märchen der besonderen Art aufgetreten. Die Idee zu dem Theaterstück „Aschenputtel und der verlorene Turnschuh“ stammt von Verena Kreidler. Die Mädchen versammelten sich fast jeden Tag, um zu proben und Bühnenbilder zu basteln. Alle arbeiteten mit viel Interesse und hatten bei dieser Arbeit viel Spaß. Die Proben wurden nie langweilig, es war immer spannend.

Ich meine, dass solche Schulaktivitäten, die mit einer Fremdsprache verbunden sind, den Schülern helfen, sich sicherer zu fühlen. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit für die Schüler, ihre Begabungen und Fähigkeiten zu entdecken und vor allem auch die Aussprache zu üben und die Sprachkenntnisse zu erweitern.
 

Swetlana Alexandrowna Komissartschuk, Deutschlehrerin

 

 

Von links nach rechts: Swetlana Pizucha, Natalja Siltschuk, Viktoria Solop, Jekaterina Meschtschantschuk, Valentina Ugljaniza, Alesja Nikonjuk, Anastasia Begesa, Viktoria Gawrilowa

Bild 1: von links nach rechts: Swetlana Pizucha, Natalja Siltschuk, Viktoria Solop, Jekaterina
Meschtschantschuk, Valentina Ugljaniza, Alesja Nikonjuk, Anastasia Begesa, Viktoria Gawrilowa

 

Alesja Nikonjuk, Erzählerin

Alesja Nikonjuk, Viktoria Solop,Natalja Siltschuk, Jekaterina Meschtschantschuk

Bild 2: Alesja Nikonjuk, Erzählerin

Bild 3: Alesja Nikonjuk, Viktoria Solop,Natalja Siltschuk, Jekaterina Meschtschantschuk

 

Alesja Nikonjuk, Valentina Ugljaniza, Natalja Siltschuk, Viktoria Solop, Jekaterina Meschtschantschuk, Swetlana Pizucha.

Bild 4: Alesja Nikonjuk, Valentina Ugljaniza, Natalja Siltschuk,
Viktoria Solop, Jekaterina Meschtschantschuk, Swetlana Pizucha.

 

Alesja Nikonjuk, Natalja Siltschuk, Viktoria Solop, Jekaterina Meschtschantschuk, Valentina Ugljaniza, Viktoria Gawrilowa

Bild 6: Wladislaw Kugatsch, Viktoria Solop, Jekaterina Meschtschantschuk, Natalja Siltschuk

Bild 5: Alesja Nikonjuk, Natalja Siltschuk, Viktoria Solop, Jekaterina Meschtschantschuk, Valentina Ugljaniza, Viktoria Gawrilowa

Bild 6: Wladislaw Kugatsch, Viktoria Solop, Jekaterina Meschtschantschuk, Natalja Siltschuk

Verena Kreidler

 

  началу страницы